[cfb] Dragonboatcup-Pics: Die der Macher nur hier!
Du bist nicht eingeloggt [Login] [Registrieren]

Der 1te Bocholt [...]
[Gallery öffnen]
[Bild öffnen]
Navigation

» [News einsenden]

» [Impressum]
» [Datenschutz]
» [Werbung]
» [Statistik]
BorkenLive Search:  
Zu den News von unserer Kreispolizei Borken ...
Jetzt oder nie!
Genieße Deine Zeit,
denn Du lebst nur jetzt und heute!
Morgen kannst Du gestern nicht nachholen
und später kommt früher als Du denkst.

Zitat Albert Einstein
Borken Live -präsentiert ein neues Bilderrätsel!
Zitat des Tages
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist,
habe ich beschlossen, glücklich zu sein.

Zitat Voltaire, frz. Philosoph
Alles für das Baby bei PICO Cohausz Kids
Kreis Borken.-Neue Coronaschutzverordnung: Diese Regelungen gelten für den Kreis Borken
Kreis Borken. Das Land NRW hat heute die neue Coronaschutzverordnung veröffentlicht, die ab Montag, 29. März, landesweit gilt. Darin ist nun konkretisiert, dass die bundesweit vereinbarte "Notbremse" nun in allen Kreisen und kreisfreien Städten greift, die an drei aufeinanderfolgenden Tagen mit ihrer Inzidenz über 100 liegen. Diese "Notbremse" sieht vor, dass die zum 8. März vorgenommenen Lockerungen – etwa die Öffnung von Museen, Bibliotheken und das Einkaufen in bestimmten Geschäften nach Termin ("Click & Meet") – wieder zurückgenommen wird. Allerdings besteht für betroffene Kreise und Städte die Möglichkeit, statt einer kompletten Rücknahme der Öffnungen, die Nutzung dieser Angebote mit einem tagesaktuellen negativen Schnelltest doch wieder möglich zu machen. Die Möglichkeit soll im Kreis Borken gelten.
Landrat Dr. Kai Zwicker hat sich dazu in einer kurzfristigen Videokonferenz am Freitagnachmittag mit den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern verständigt. Direkt anschließend wurde mit dem Gesundheitsministerium (MAGS) Kontakt aufgenommen sowie die Allgemeinverfügung abgestimmt.
"Wir freuen uns angesichts der wirklich guten Test-Infrastruktur in unserem Kreis sehr darüber, dass das MAGS uns die Schnelltest-Möglichkeit zugesagt hat. Trotz ‚Notbremse‘ ist es darum mit negativem Schnelltest möglich, unsere Infrastruktur von Einzelhandel bis zur Kultur zu nutzen", ziehen Landrat Dr. Zwicker und Bürgermeisterin Mechthild Schulze Hessing Bilanz. "Mehr noch: Die Nutzung ist sogar sicherer, da ein negativer Schnelltest vorliegen muss." Die Allgemeinverfügung gilt ab Montag, 29. März 2021, für unseren Kreis.
Trotzdem gelten die weiteren Vorgaben der neuen Coronaschutzverordnung: Wichtig im Kreis Borken ist wieder die Kontaktbeschränkung im öffentlichen Raum auf maximal einen Hausstand plus eine andere Person (ausgenommen sind Kinder unter 14 Jahren und die Ostertage – vom 1. bis 5. April sind auch bei einer Inzidenz über 100 zwei Hausstände mit insgesamt maximal 5 Personen zulässig). Das gilt auch für Sport im Freien. "Es kommt jetzt weiterhin auf jeden einzelnen an, um die Zahlen wieder zu senken. Daher kann ich nur nochmals alle Bürgerinnen und Bürger bitten, sich an die Vorgaben zu halten: Tragen Sie Maske, reduzieren Sie Ihre Kontakte, halten Sie Abstand und nutzen Sie die Testrmöglichkeiten!", so Landrat Dr. Kai Zwicker. Die Teststellen sind auf der Internetseite des Kreises Borken unter https://kreis-borken.de/testen zu finden.
Für den Kreis Borken gilt jetzt:
- Kontaktbeschänkungen: max. ein Hausstand plus eine Person eines anderen Hausstandes im öffentlichen Raum (ausgenommen Kinder bis 14 Jahre und Ostertage)
- Der Besuch von Bibliotheken, Archiven etc. ist mit tagesaktuellem negativen Schnelltest möglich
- Der Besuch von Museen, Ausstellungen, Schlössern, Tierparks etc. ist mit negativem Schnelltest und vorheriger Terminbuchung möglich
- Einzelhandelsgeschäfte, die nicht Waren für den täglichen Bedarf anbieten, können mit negativem Schnelltest und gebuchtem Termin ("Click & Meet") besucht werden
- Gruppen von 20 Kindern plus zwei Aufsichts-/Ausbildungspersonen dürfen nach negativem Schnelltest Sport machen; ohne Schnelltest reduziert sich die Anzahl auf 10 (+2)
- Für körpernahe Dienstleistungen (Fußpflege, Kosmetik etc.) ist grundsätzlich ein negativer Schnelltest erforderlich; das gilt nicht für medizinisch notwendige Leistungen und Friseure
- Außerdem gilt durch die Allgemeinverfügung Maskenpflicht für Fahrgemeinschaften
Die Allgemeinverfügung des Kreises gilt vom 29. März 2021 zunächst für 14 Tage (bis 11. April 2021).
Die Coronaschutzverordnung des Landes wird unter www.land.nrw veröffentlicht und gilt zunächst bis zum 18. April.
O-Ton zu Bauzaunausstellung auf dem Marktplatz
Aktionswochen gegen den Rassismus! 100 % Menschenwürde – Positionieren Sie sich!
Videobotschaft von Rainer Doetkotte
Bürgermeister der Stadt Gronau zu den Aktionswochen #SolidaritätGrenzenlos - 100 % Menschenwürde, #ZusammenGegenRassismus bei uns im Kreis Borken. Klick the Pic zum Videoclip.
Wikipedia und Bundespräsident sagen Danke!
Offizielle Übergabe der Kreiskarte zum Projekt an Bürgermeisterin Karola Voß, Stadt Ahaus.
Videobotschaft von Karola Voß, Bürgermeisterin Stadt Ahaus: Klick the Pic zum Videoclip.
zu den Aktionswochen gegen Rassismus!
100 % Menschenwürde, anlässlich der Wochen gegen den Rassismus vom 15.-28. März 2021. Für 100 % Menschenwürde. Klick mal hier:
https://www.interkulturelles-netzwerk-westmuensterland.de
Blumen „to go“ von Vera Wansing bei Wilger
Videobotschaft von Markus Rößing JKG
Videobotschaft von Markus Rößing von der Julia-Koppers-Gesamtschule und 1. Vorsitzender des Partnerschaftsverein Borken e.V. zu den Aktionswochen gegen Rassismus! Klick the Pic zum Videoclip!
Videobotschaft vom FARB Forum altes Rathaus
Bunte Vielfalt ist besser als triste Einfalt!
genauer, Dr. Britta Kusch-Arnold (Leitung FARB), Anne Büning und Simon Schwerhoff Kulturbeauftragter zu den Aktionswochen gegen Rassismus! 100 % Menschenwürde! Kilck the Pic zum Videoclip!
Videobotschaft von unserem Propst Christoph Rensing - Klick the Pic zum Videoclip!
Videobotschaft des Landrats Dr. Kai Ziwcker
zur Aktion (15.-28.03.2021) des Interkulturellen-Netzwerk-Westmünsterland, der Caritas und des DRK im Kreis Borken: #zusammengegenrassismus und 100% Menschenwürde. Klick the Pic zum Videoclip
Videobotschaft Bürgermeisterin Mechtild Schulze Hessing #zusammengegenrassismus
Liebe Facebook User und Borken-Live Freunde
anlässlich der Wochen gegen den Rassismus vom 15.-28. März 2021 unterstützt der Caritas-Verband und DRK-gemeinnützige Gesellschaft für Sozialen Service und Bildung im Kreis Borken mbH gemeinsam mit anderen Wohlfahrtsverbänden und gemeinnützigen Trägern im Kreis Borken die Aktion 100 % Menschenwürde – Positionieren Sie sich! Weltweit setzen sich die Organisationen für den Schutz von Menschen in prekären Lebenslagen ein.
Das erste Ziel lautet: „Den Menschen in seiner Würde schützen“
Fakt ist: Diskriminierung und Rassismus sind für viele unserer Klientinnen und Klienten, aber auch für einige unserer Mitarbeitenden eine alltägliche Erfahrung. Jeder Mensch kann diskriminiert werden, jeder Mensch kann auch diskriminieren.
Diskriminierung kommt in allen Lebensbereichen vor: Schule, Behörden, öffentliche Verkehrsmittel, Medien oder Gesetzgebung aber auch bei der Caritas trotz aller guter Absichten.
Für uns bedeutet das: Wir alle müssen uns mit Diskriminierung auseinandersetzen. Wir müssen lernen, Diskriminierung zu erkennen, über Diskriminierung zu reden und gegen Diskriminierung zu handeln.
Der Arbeitskreis Antidiskriminierungsarbeit im Kreis Borken sowie die Integrationsagenturen und die Servicestelle für Antidiskriminierungsarbeit als Initiatoren der Mailing-Aktion sind Ansprechpartner und unterstützen mit Beratung und Informationen zum Umgang mit Diskriminierung. In diesem Sinne: Bei uns soll Diskriminierung keinen Platz haben. Positionieren Sie sich. Für 100 % Menschenwürde. Klick the Pic zum Interkulturellen Netzwerk Westmünsterland.
Infos zum Borken-Gutschein von Markus Lask, Pressesprecher der Stadt Borken - Klick the Pic!
Neu! Sabines neuer Salon in der Sternstraße
News aus der Geschäftswelt in der Sternstraße: Salon Beauty Hair by Sabine Diedrich zieht nach 25 Jahren um. Klick the Pic zum Videoclip.
Stadt Borken appelliert an alle Bürgerinnen und Bürger: Nutzt den Schnelltest! Klick the Pic!
PM Borken-Stadtverwaltung (ML). In Borken gibt es an verschiedenen Schnelltest-stellen mit in Summe ca. 100 Tests pro Stunde - und das montags bis samstags! Im Rahmen der nationalen Teststrategie kann sich jede in Deutschland lebende Person einmal in der Woche kostenlos testen lassen. Mehr Infos klick the Pic!
Feuerwehr Borken informiert: Telenotarzt aktiv!
Aktuelles vom Areal PendlerParkPlatz Ortsausgang Stadt Borken - Ri Heiden
O-Ton Interview mit Bürgermeisterin Mechtild Schulze Hessing und Wilhelm Terfort (SG Borken)
Polizei NRW Borken: O-Ton mit Peter Lefering zur Verkehrsunfall Entwicklung im Kreis Borken
News von PICO Cohausz Kids: Neueröffnung!
O-Ton Videoclip zum Mühlenareal/Fischtreppe
Neues von musik:landschaft westfalen.
O-Ton mit Maximilian Klapsing von mlw: Auch in 2021 finden wieder Konzerte und Veranstaltungen statt. Wir freuen uns! Zum Video-Clip klikck the Pic!
Alle Veranstaltungen: www.musiklandschaft-westfalen.de
Zitat des Tages
Anstatt immer nur das Beste geben zu wollen,
sollten wir lieber einmal etwas Gutes tun.

Zitat Thorton Niven Wilder, US-amerik. Schriftsteller
O-Ton mit Josef Nubbenholt 1. Vors. SSV Borken
Projekt 2020 Corona Gesichter & Geschichten
Manchmal müssen erst unangenehme Dinge passieren,
um uns daran zu erinnern, dass es an der Zeit ist, etwas zu ändern!


Borken-Live Projekt Corona 2020 Gesichter & Geschichten

Idee|Konzeption|Gedanken
Mehr dazu? Klick the Pic!
Klick the Pic: https://corona.kreis-borken.de/
Die Interviews zum Projekt des IKN Zusammen wachsen. Zusammen leben. Im Kreis Borken.
Offizielle Übergabe der Kreiskarte zum Projekt
„Zusammen wachsen - zusammen leben. Von der ersten Orientierung bis zur gelebten Integration im Kreis Borken“ an Landrat Dr. Kai Zwicker, Kreis Borken mit Marijan Renic, Caritas Borken, sowie an Bürgermeister Andreas Grotendorst, Gemeinde Raesfeld und Dr. Christoph Holtwisch, Stadt Vreden.
Foto v.li.n.re.: Bürgermeisterin Mechtild Schulze Hessing, Borken - Stadtverwaltung, T. Henseler, I. Schlautmann, DRK Kreis Borken.
Foto-Quelle: Maximilian Klapsing, We love Borken
Donnerstag ist Markttag & Feierabendmarkt!
[Drucken] [Need some help?] [Nach oben]
Orkan Friederike zu Gast in Borken
eventimlogo
Eventsuche:
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
April 2021